WPS Office

  Like1
Moin,

ich musste DeepinOS neu installieren, nach dem einrichten des Backups, gibt es natürlich nun aktualisierungen (Anhebung des Kernels von 4.9 auf 4.14) und die aktualisierung von WPS Office. Wie kann ich dieses aber verhindern? Die neueste Version unterstützt leider nicht die Deutsche Sprachumgebung als Interface.
(Aktuell nur Chinesisch und Englisch)
Ich möchte gerne die momentane Version behalten, nebenbei ist natürlich LibreOffice installiert aber mit WPS Office werden einige Layouts besser übernommen.

Gruß

EDIT:

Habe es selber herausgefunden indem ich Deepin sage:

sudo apt-mark hold wps-office

Für all diejenigen die die letzte Version mit Deutscher Sprache noch behalten wollen.
  Like2
Das Update zu verhindern ist natuerlich eine Moeglichkeit,aber nicht unbedingt noetig.
Mit vier kleinen Terminalbefehlen laesst sich die Spracheinstellung nach dem Update reparieren.
Einfach nach dem Update folgendes im Terminal ausfuehren:
Code:
old_version=$(find $HOME/.kingsoft/office6/mui/* -maxdepth 1 -type d -name de_DE |sort -n |tail -1 |awk -F/ '{ print $7 }')
new_version=$(dpkg -l |grep ' wps-office ' |awk '{ print $3 }')
cd $HOME/.kingsoft/office6/mui/
ln -s $old_version $new_version

_________________
  Like3
Danke für den Tip, bleibt die alte Version abgelagert nach dem Update?
  Like4
Die alte Programmversion nicht,aber das alte Benutzerprofil schon.
Und scheinbar werden die Sprachdateien im Benutzerprofil gespeichert.
Die sind dann also noch da,aber die neue Version sucht in einem anderen Pfad danach.
Und mit dem Befehl verlinkst du die alten Sprachdateien in den Ordner,wo die neue Version danach sucht.

_________________
  Like5
Die Befehle wurden alle ausgeführt, leider kann ich unter WPS bei Switch Language keine andere Sprache auswählen als die vorhandenen in Englisch oder Chinesisch. Online erhält man nur den Network Error.

  Like6
Jetzt habe ich einen ähnlichen Weg gefunden wie es mit dem Update auch geht.

Man holt sich den Ordner "de_DE" aus /home/.../.kingsoft/office6/mui/10.1.0.5707/ und kopiert diesen mit su Rechten in /opt/kingsoft/wps-office/office6/mui/

Nachdem man WPS startet ist es sofort wieder auf Deutsch eingestellt und es ist in den lokalen Sprachen vorhanden. Super, vielen Dank für die Hilfe. Meine Frau freut sich erst recht.
  Like7
Sie können in diesem Forum nicht antworten